Werte:
Wir legen Wert darauf, dass sich die Nutzer mit unseren Leistungen identifizieren und sie gerne weiterempfehlen.
mehr...

Methoden:
Umfangreiche Erfahrungen und laufende Fortbildungen erlauben es uns, klassische Vorgehensmodelle mit agilen Methoden zu kombinieren.
mehr...

Technologien:
In der Umsetzung der Projekte verfügen wir über eine Vielzahl von praxiserprobten Konzepten, Technologien und Werkzeugen für alle Aspekte einer erfolgreichen Durchführung.
mehr...

Unternehmen:

imade

Die zügige technische Entwicklung von Software und Hardware erfordert eine vernünftige Planung von intelligenter Technik. Als herstellerunabhängige Spezialisten unterstützen wir Sie bei der Erstellung und Realisierung neuer tragfähiger Konzepte. Maßgebend sind Ihre Wünsche und betrieblichen Erfordernisse.

Ziel unserer Arbeit ist es, mit allen Kundengruppen deren Anforderungen zu realisieren, den Kunden fachgerecht zu beraten, das passende Konzept aus Hardware, Software und Dienstleistung zu erstellen und dann gemeinsam das Vorhaben zu fairen Konditionen zu realisieren.

Unsere fachlichen Schwerpunkte liegen in der Sicherungstechnik - insbesondere in den bewährten induktiven und kapazitiven Feldänderungsmeldern der früheren Rode Melder GmbH - sowie in der Entwicklung von Produkten im industriellen Bereich, wobei wir Ihnen zu allen Fragen der Hard- und Softwareentwicklung unterstützend zur Seite stehen können. Damit sind wir für Sie Ihr kompetenter Partner mit langjähriger Erfahrung.

Unsere Feldänderungsmelder werden zur Überwachung von unterschiedlichsten Objekten eingesetzt, wie zum Beispiel Tresoren von unterschiedlichen Größen in Banken, Objekten in Museen, von einzelnen Ausstellungsstücken bis hin zu ausgedehnten Bilderwänden.

Die Melder können in die Struktur der vorhandenen oder zu errichtenden Meldeanlage integriert werden, sie können aber auch als separate Meldungsgeber betrieben werden.

Der Einsatz der Melder wird in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden geplant, denn es gibt neben den etablierten Standardlösungen eine Vielzahl spezieller Anwendungsfälle.

Wir sind aus diesem Grunde gern bereit mit unseren Kunden Lösungen für ungewöhnliche Anwendungsfälle zu finden. Kapazitive und induktive Melder sind in unterschiedlicher Ausführung jeweils dem Anwendungsfall angepaßt lieferbar.

Wir zählen zu den Standardanwendungsfällen die Überwachung von:

  1. Tresoren
  2. Oberlichtern
  3. Fensteröffnungen
  4. Vitrinen
  5. Freistehenden Einzelobjekten
  6. Einzelnen Bildern
  7. Bilderwänden, fest und beweglich
  8. Fallenmeldern in Fußböden.

Die kapazitive Überwachung erfolgt unsichtbar, es sind keine Veränderungen am überwachten Objekt notwendig.

strategy Das Ziel und die Strategie bestimmen den Einsatz der Mittel. Wir analysieren mit Ihnen alle relevanten Faktoren und Stellgrößen und entwickeln daraus einen klaren und effizienten Umsetzungsweg. Sie haben Strategie und Ziele schon festgelegt und suchen die optimale Realisierung? Dann können wir sofort mit der Umsetzung loslegen: Klar strukturiert, mit abgestimmten Schritten bis hin zum perfekten Ergebnis.

Sprechen Sie uns an!